Kohlen für Lichtmaschine

6,90 

15 vorrätig

Artikelnummer: 5001 Kategorie:

Beschreibung

2 Stück:
Mit Kabel zum Anlöten und Isolierschlauch

Die Kohlen (auch Kohlebürsten genannt) versorgen den Läufer der Lichtmaschine mit Strom. Durch die Rotation des Läufers werden sie im Lauf der Zeit abgeschliffen, irgendwann sind sie komplett abgenutzt und geben keinen Kontakt mehr. Dann kann der Generator das Bordnetz nicht mehr mit Energie versorgen und es ist Zeit, die Kohlen auszutauschen.

Tipp:

Bevor die Kohlen ganz abgeschliffen sind, leuchtet die Ladekontroll-Leuchte manchmal oder schwach. Dann ist nicht, wie oft behauptet, die Lichtmaschine oder der Regler kaputt…
Nach dem Tauschen der Kohlen kann es vorkommen, dass die Ladekontroll-Leuchte eine Zeit lang hell leuchtet. Das liegt daran, dass die Bürsten erst ein bisschen eingschliffen werden müssen, bis sie gut Kontakt geben.

Hier ist eine etwas ausführlichere Beschreibung für das Tauschen der Kohlen an der BOSCH Lichtmaschine.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,100000 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kohlen für Lichtmaschine“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
This site is registered on wpml.org as a development site.